Termine

Nächster Termin: Schießungstage am 17. und 18. September

Mittwoch, 14. März 2018

Wir feiern Ostern

Unsere Ostereier suchen wir am Freitag, 16. März, auf dem Spielplatz „Im Spieß“.
  • Zusammen laufen wir vom Kindergarten aus dorthin. Gelb, Blau, Maxis und Schulanfänger laufen jeweils als Gruppe zusammen. Für die Basisgruppen ist es sinnvoll, wenn von jedem Kind ein Elternteil dabei ist. Für die Zweijährigen ist es zwingend notwendig. Alle anderen Eltern der Maxis und Schulanfänger sind natürlich herzlich eingeladen mitzukommen.
  • Auf dem Spielplatz angekommen, bleiben ALLE Kinder auf dem oberen Teil, d. h. auf der gepflasterten Fläche. Bitte sagen Sie Geschwisterkindern oder Gästen, dass sie unbedingt bei der Gruppe bleiben und nicht sofort mit der Eiersuche beginnen.
  • Zuerst singen wir zusammen, dann wird das Suchen offiziell eröffnet. Alle gefundenen Eier werden in einen großen Korb gelegt. Die Eier werden mehrfach, heimlich, still und leise versteckt. So dauert das Suchen länger und macht mehr Spaß. Auch hier bitten wir darum, die Großen im Auge zu behalten, dass sie tatsächlich die Eier in den Korb legen.
  • Hat jedes Kind ein Ei gefunden, dann geht es wieder zurück zum Kindergarten.
  • Durch das Osttor betreten wir den Garten und machen zunächst einen großen Kreis. Wir singen Lieder. Erst, wenn wir uns voneinander verabschiedet haben, startet die Suche. Die Körbchen der Kinder sind auf dem gesamten Gelände verteilt und dürfen gefunden werden. Die Kindergartenkinder suchen ein Körbchen mit ihrem eigenen Stecker (mit dem Namen gekennzeichnet). Die Geschwister suchen eines ohne, wenn zuvor eines bestellt worden ist. 
  • Beim „Auf Wiedersehen"-Sagen am Osttor bekommt das Kind sein Osterei. Dieser Punkt ist uns besonders wichtig, damit aus der Eiersuche keine Kindersuche wird.
Wir bitten darum, dass alle Kinder, die an der Ostersuche teilnehmen, zu Fuß mitkommen. Keine Roller, Rädchen usw. Eltern haften für Ihre Kinder, auch die Eltern, die später dazu kommen. Bitte bedenken Sie, dass wir als Gruppe unterwegs sind und alle Gruppenregeln beachten müssen. Jeder bleibt bei seiner Gruppe, auch auf dem Rückweg. Die Straßenverkehrsregeln sind ebenfalls zu beachten.